P U B L I C A T I O N E S
 UNIVERSITATIS MISKOLCINENSIS
 SECTIO PHILOSOPHICA
 
 HU ISSN 1219-543X
 
 2009 – TOMUS XIV. – FASCICULUS 3.
 GRENZ/ÜBER/SCHREITUNGEN, Beiträge der I. Miskolcer Germanistischen Konferenz 2008
        
 T A R T A L O M J E G Y Z É K letöltés
 
 1. Sprachwissenschaft
1. 1. Sprachgrenzen und Kontaktlinguistik
 
 Jana Bicáková – Hedviga Semanová: Kontaktlinguistik und Interkulturelle Kommunikation9letöltés
 Jana Lauková: Die Interaktion der Kommunikationsfaktoren mit dem pragmati-schen Kontext13letöltés
 Recep Akay: Die Bedeutung des „Kulturellen” in der Interkulturellen Kommuni-kation? Fragen und Überblick17letöltés
 Éva Kovács: Zur Integration des Englischen in die deutsche Sprache25letöltés
 Maria Pažuchová: Kontaktmotivation zwischen dem Deutschen und Slowaki-schen37letöltés
 Sándor János Tóth: Integration der Germanismen in das Slowakische41letöltés
 Ildikó Szanyi: Das Walliserdeutsche als eine interkulturelle Kommunikationsart49letöltés
 
 1. 2. Interkulturelle und Kontrastive Linguistik
 
 Eva Černáková: Imperativ aus pragmatischem Blickwinkel55letöltés
 Silvia Flögl: Zur Bildung und Verwendung der Diminutiva in der Gernsheimer (Deutschland) und Tiedischer (Ungarn) dialektalen Variante des Rhein-fränkischen61letöltés
 Mihály Harsányi: Überlegungen zum Gebrauch der Präpositionen von und durch im deutschen Passivsatz73letöltés
 
 1. 3. Fachsprachenforschung und ihre Grenzen
 
 Julia Baňasová: Wissenschaftliche Rezension im Rahmen der interkulturellen Wissenschaftskommunikation83letöltés
 Ágnes Salánki: Marketing und die Werbesprache89letöltés
 Rafał Szubert: ’Vox Significat res Mediantibus Conceptibus’. Zur gegenseitigen Wechselbeziehungen zwischen der Sprache des Alltags und der Rechts-sprache95letöltés
 
 1. 4. Grenzüberschreitungen in der Übersetzungswissenschaft
 
 Muharrem Tosun: Ein Klassifikationsversuch der Übersetzungsarten aus prozessualer, methodischer und terminologischer Hinsicht105letöltés
 Hüseyin Ersoy: Einfluss der Technik und der Wissenschaft auf den Translations-bereich113letöltés
 Eszter Kuttor: Sprachliche Karikaturen. Verlorene Bedeutungen bei der Über-setzung literarischer Eigennamen121letöltés
 Eszter Magyarné Szabó: Äquivalenz und Ambivalenz in der deutschen Überset-zung von einigen ’eine Minute’-Novellen137letöltés
 Petra Szatmári: Zum Transfer von Ethnorealien in literarischen Texten143letöltés
 Joanna Szczęk: Zu (Un)Übersetzbarkeit im Bereich des Kulinarischen (An Bei-spielen aus dem Deutschen)151letöltés
 
 2. Literaturwissenschaft
 
 László Kovács: Grenzüberschreitungen: Goethes Bassompierre-Novelle161letöltés
 Rita Iványi-Szabó: Grenzüberschreitungen in Hugo von Hofmannsthals Erzäh-lung Das Märchen der 672. Nacht167letöltés
 Maria Bieliková: „Das Fremde und das Eigene”. Zum Begriff der Interkulturali-tät in der Epik Hermann Hesses177letöltés
 Bálint Kovács: „Die Digue von Ostende” – Grenzorte und Grenzerscheinungen in Alfred Döblins Erzählung Die Segelfahrt187letöltés
 Magdolna Orosz: „Worte Lassen sich in verschiedener Weise auslegen”. Arthur Schnitzlers Sprachkritik193letöltés
 Ildikó Tóth: „Die Kehrseite des Spiegels”. Horizontale und vertikale Grenzüber-schreitungen in der „Wahnsinnsnovelle” von Arthur Schnitzler203letöltés
 Lehel Sata: Die Spur des Pfades. Die Medialität(en) der Schrift in Franz Kafkas In der Strafkolonie211letöltés
 Judit Szűcs: Identitätsfrage und Doppelgängermotiv in Ingeborg Bachmanns Malina221letöltés
 Hilda Schauer: Interkulturelle Begegnungen in Sten Nadolnys Roman Die Ent-deckung der Langsamkeit227letöltés
 
 3. Kulturwissenschaft
 
 Judit Hell: Zum Verhältnis zwischen Mann und Frau in der Neuzeitlichen Philo-sophie – Die Kant’sche (Halb)Wendung237letöltés
 Ágnes Huszár: Die Frau im Spiegel des goldenen Auges: Annemarie Schwarzenbach249letöltés
 Erika Kegyes: Fausta, Faustina und der weibliche Mephisto257letöltés
 Katalin Kukorelli: Kommunikation als Mittel der Konfliktaustragung im Mono-drama von Lydia Scheuermann Hodak: Marijas Bilder267letöltés
 Ilyas Öztürk: Weltpoesie allein ist Weltversöhnung279letöltés
 Péter Lőkös: Das Bild des Anderen im Werk „Über den Nationalcharakter der in Siebenbürgen befindlichen Nationen” des Michael Lebrecht. Eine imago-logische Untersuchung285letöltés
 Erzsébet Kézi: Österreich in der modernen österreichischen Literatur303letöltés
 István Molnár: „Kennst du das Land…” – Grenzüberschreitungen in südlicher Richtung oder Warum deutsche Dichter und Künstler nach Italien reisten311letöltés
 Attila Tózsa-Rigó: Die Modifizierung der Milden Gaben und der Gebetsformeln in deutschsprachigen Bürgertestamenten im Zeitalter der Frühreformation325letöltés
 Hedvig Ujvári: Magyaren, Deutsche und Juden. Der jüdische Beitrag zum deutschsprachigen Pressewesen in Ungarn333letöltés
 
 4. Interkulturelle Sprachdidaktik und Sprachpädagogik
 
 Nelu Bradean-Ebinger: Dialog von Sprachen und Kulturen in Mitteleuropa339letöltés
 Miroslav Baláž: Deutsche Sprachbücher als Denkmäler der deutschen Sprache351letöltés
 Gabriella Bikics: Interkultureller Dialog in der Fachsprache. Vergleich der Deutschen Lehrbücher Dialog Beruf und Unternehmen Deutsch359letöltés
 Ildikó Bodnár: Deutsch ist easy oder: Überschreitung der Sprachgrenzen365letöltés
 Judit Mátyás: Verstehendes Lesen von deutschsprachigen Fachtexten – Angli-zismen in der Projekt-Management-Fachliteratur369letöltés
 Zsuzsanna Szilvási: Die Einstellung zur deutschen Sprache in Norwegen und deren Widerspiegelung im schulischen Unterricht377letöltés
 Szerzőinknek383letöltés